Dieser kolossale Zusammenstoß stört die digitale Gesundheitslandschaft

 

Dieser kolossale Zusammenstoß stört die digitale Gesundheitslandschaft

 

Das Gesundheitswesen ist eine Dinosaurierindustrie, und das steht außer Frage. Es macht Sinn: Strenge Vorschriften, Menschenleben auf dem Spiel und seine inhärente konservative Natur haben ihn in vielerlei Hinsicht zum ältesten aller Dinosaurier gemacht.

 

Es gibt einen Zusammenfluss von Störungen, die sich der Gesundheitsbranche nähern und den nächsten Chicxulub-Krater hinterlassen könnten. Diese Infografik hebt die Verschmelzung zweier Trends hervor:

 

1) Verbraucherunternehmen treten in regulierte Gesundheitsmärkte ein
2) Unternehmen für klinische Lösungen übernehmen Designprinzipien für Verbraucher

 

Es wird erwartet, dass FDA-regulierte digitale Gesundheitslösungen, einschließlich Geräte und Softwareanwendungen, bis 2018 50 Milliarden US-Dollar einsparen werden. Das ist fast das 10-fache Wachstum gegenüber dem letzten Jahr, als sie 6 Milliarden US-Dollar eingespart haben.

 

Infolgedessen wird sich die Finanzierung von Digital-Health-Startups in den USA in den nächsten drei Jahren voraussichtlich verdoppeln und 2017 6,5 Milliarden US-Dollar erreichen.

 

Die digitale Gesundheitslandschaft verändert sich stark, und Investoren müssen dies zur Kenntnis nehmen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert